DATES
NEWSLETTER  >
Jazz
So. 31.03.   19.30 h

The Miseducation Of Lauryn Hill [rejazzed] - performed by TOYTOY

TICKETS

Tickets also at: Koka 36


flyer
BOX1

TOYTOY (Jazzlab/D) *live*

Doors: 19.30h
Show: 20.30h

Minimum age: 16

*Presale 12 € plus fee * Box Office 15 €*


Keine Platte hat damals die Neo-Soul Szene so aufgemischt wie „The Miseducation Of Lauryn Hill“.
Diese Platte emanzipierte Ms. Lauryn Hill von ihrer Vergangenheit bei den Fugees und ebnete ihr den Weg, eine der erfolgreichsten Musikerinnen des Neo-Souls zu werden. Das Album verbindet Neo-Soul und Hip Hop auf eine organische Weise und ist tief im R & B, Reggae und Jazz verwurzelt. Wir freuen uns daher ganz besonders, dass TOYTOY das Kultalbum nun zum 20-jährigen Jubiläum im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe [rejazzed] auf die Bühne bringt, um ihre ganz eigene Interpretation von Songs wie "Doo Wop (That Thing)", "Ex-Factor" und "Everything Is Everything" live zu performen.
Wenn aus Spiel Ernst wird und umgekehrt, dann ist das TOYTOY aus Hamburg. Das Hamburger Musikerkollektiv TOYTOY schöpft aus den Spielzeugtruhen der gemeinsamen Erfahrung seiner Mitglieder auf den Bühnen der Welt.
TOYTOY’s Kader hat die Finger in vielen Honigtöpfen der internationalen Musiklandschaft. Weltweite Touren und Produktionen mit Größen wie Nils Landgren, Maria Joao, Chet Faker, Das Bo, Flo Mega, JRBB, Matthias Schriefl, Fiva, Urban Academy, Wootton’s Toystory, um nur wenige zu nennen, zeigen den eklektischen Kompass der einzelnen Mitglieder. In verschiedensten Besetzungen touren die vier Musiker gemeinsam um den ganzen Globus.
Der Kompass wird jetzt für ein neues Spiel eingenordet. TOYTOY’s eigene Musik mit TOYTOY’s eigenen Regeln. Ihre Tools sind die Freiheit des Jazz, die Vielfalt der urbanen Subkulturen und die Grenzenlosigkeit der Technik, gepaart mit der großen Kreativität und Virtuosität der Kollektivmitglieder.


TOYTOY

(Jazzlab/D) Jazz

© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin