Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
Fr. 01.03. Fr. 01.03. Sa. 02.03. Sa. 02.03. Mo. 04.03. Di. 05.03. Do. 07.03. Fr. 08.03. Sa. 09.03. Sa. 09.03. So. 10.03. Di. 12.03. Mi. 13.03. Do. 14.03. Fr. 15.03. Sa. 16.03. So. 17.03. Mo. 18.03. Mi. 20.03. Mi. 20.03. Do. 21.03. Fr. 22.03. Sa. 23.03. Sa. 23.03. So. 24.03. Mo. 25.03. Di. 26.03. Mi. 27.03. Fr. 29.03. Sa. 30.03. Sa. 30.03. So. 31.03. Mi. 03.04. Fr. 05.04. Sa. 06.04. Mo. 08.04. Di. 09.04. Mi. 10.04. Do. 11.04. Sa. 13.04. Sa. 13.04. Di. 16.04. Mi. 17.04. Do. 18.04. Fr. 19.04. Fr. 19.04. Sa. 20.04. Mo. 22.04. Di. 23.04. Mi. 24.04. Do. 25.04. Sa. 27.04. So. 28.04. So. 28.04. Mo. 29.04. Fr. 03.05. Sa. 04.05. So. 05.05. Mo. 06.05. Di. 07.05. Mi. 08.05. Do. 09.05. Fr. 10.05. Sa. 11.05. So. 12.05. Mo. 13.05. Mi. 15.05. Di. 21.05. Mi. 22.05. So. 26.05. Mi. 29.05. Sa. 01.06. Di. 04.06. Mi. 05.06. Do. 06.06. Fr. 07.06. Di. 18.06. So. 23.06. Mi. 26.06. Di. 02.07. Mi. 03.07. Mi. 10.07. Mi. 24.07. Mi. 14.08. Sa. 07.09. Di. 17.09. Sa. 19.10. Mo. 21.10. Mi. 23.10. Sa. 09.11. Fr. 13.12.
Surf, Psychedelic, PostPunk Mo. 13.05.2024
Doors: 19.30
Show: 20.30

GAYE SU AKYOL

GAYE SU AKYOL

BOX1

Gaye Su Akyol (Glitterbeat/TR) *live*

*Vorverkauf 15 €/ 20 €/ 25 € plus Gebühren * Abendkasse 30 €*

Gaye Su Akyol ist eine der spannendsten Stimmen der Istanbuler Musikszene. Musikalisch bewegt sie sich zwischen anatolischem Folklore-Pop, Post-Punk, türkischem Psychedelic Rock, Surf, afrikanischen und nahöstlichen Melodien und einem Hauch von Disco. Ihre Arbeit als Singer-Songwriterin, Produzentin und als audiovisuelle Konzeptionskünstlerin bewegt sich gleichzeitig in der traditionsreichen Vergangenheit, der hypervernetzten Gegenwart und der noch unbestimmten Zukunft.

In ihren Liedern singt Gaye Su Akyol vom politischen Klima der Türkei, in dem bereits das Bekenntnis einer Frau zu ihrer sexuellen Identität revolutionär ist und erinnert dabei auch an die Schönheit Istanbuls, bevor die Putsche ihre Heimat grundsätzlich veränderten. Ihr letztes Album „Anadolu Ejderi“ (Anatolischer Drache) ist angetrieben von einem starken Drang nach persönlicher und politischer Freiheit. Die Mischung aus türkischer Psychedelia, kraftvollen Kommentaren und retro-futuristischen Klängen ist sowohl künstlerisch als auch politisch kompromissloser als je zuvor.

Gayes Musik wirkt bei den Zuhörenden wie eine Zeitmaschine, die sie an Orte bringt, an denen sie noch nie waren und gleichzeitig an alles erinnert, was dort einst verloren ging. Das spiegelt sich auch in der Instrumentierung, denn mittlerweile hat sie die Palette erweitert. Das klassische Rock-Trio aus Gitarre, Bass und Schlagzeug wird von traditionellen Instrumenten wie Geige, Oud, Elektro-Baglama, Cümbüş und Sazbüş begleitet.

Gaye Su Akyol nutzt die ganze Kraft der Musik, um für Gerechtigkeit, Zusammenhalt und Gleichberechtigung einzutreten und fordert das Publikum auf, sich in Bewegung zu setzen.

Gaye Su Akyol: „Ich bin zurück mit Rock'n'Roll, verschmolzen mit Post-Punk, Stoner Rock, türkischer Psychedelia, Blut, Schweiß und Tränen, alles zusammen und mit Herden von Wildpferden. Dies ist eine Zeitmission. Es bringt dich dorthin, wo du hinwillst."

Für diese Veranstaltung bieten wir ermäßigte Tickets an, um auch Menschen mit kleinerem Portmonee Zugang zu Kultur zu ermöglichen. Diese Kontingente sind limitiert und nur bei TixforGigs verfügbar. Wir vertrauen auf Eure Selbsteinschätzung: Wenn ihr könnt, bucht Standard-Tickets und überlasst die ermäßigten Kontingente denjenigen, die gerade sehr sparen müssen.

Photo: pøj pøj


tix4gigs 17 - 28,50 € Online Ticket
Koka36 27,50 € Hardcover Ticket zur Abholung oder Postversand
resident advisor 28,25 € Online Ticket