Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
Di. 18.06. Fr. 21.06. Fr. 21.06. Sa. 22.06. So. 23.06. Mi. 26.06. Fr. 28.06. Sa. 29.06. Di. 02.07. Mi. 03.07. Fr. 05.07. Sa. 06.07. Di. 09.07. Mi. 10.07. Fr. 12.07. Sa. 13.07. Sa. 13.07. Mi. 17.07. Mo. 22.07. Mi. 24.07. Do. 25.07. Fr. 26.07. Sa. 27.07. Mi. 31.07. Sa. 03.08. Fr. 09.08. Sa. 10.08. Mi. 14.08. Do. 15.08. Fr. 16.08. Sa. 17.08. Sa. 17.08. Mi. 21.08. Fr. 23.08. Mo. 02.09. Sa. 07.09. Sa. 07.09. Do. 12.09. Fr. 13.09. Di. 17.09. Mi. 18.09. Do. 19.09. Fr. 20.09. So. 22.09. Mi. 25.09. Do. 26.09. Di. 01.10. Do. 03.10. Fr. 04.10. Do. 10.10. Fr. 11.10. Mo. 14.10. Mi. 16.10. Do. 17.10. Fr. 18.10. Sa. 19.10. Mo. 21.10. Di. 22.10. Mi. 23.10. Do. 24.10. Sa. 26.10. Mo. 28.10. Di. 29.10. Mi. 30.10. Sa. 02.11. So. 03.11. Di. 05.11. Sa. 09.11. So. 10.11. Mo. 11.11. Di. 12.11. Do. 14.11. Di. 19.11. Mi. 20.11. Di. 26.11. Mi. 27.11. Mi. 04.12. Fr. 13.12. So. 02.02. Do. 06.02.
Soul, Jazz, RnB Mi. 10.07.2024
Doors: 19.30
Show: 20.30

PATRICE RUSHEN

PATRICE RUSHEN

BOX1

Patrice Rushen (Strut Rec./Prestige Rec./Elektra Rec./US) *live*

*Vorverkauf 35 € plus Gebühren * Abendkasse 40 €* 

Patrice Rushen: Die Musikerin, Komponistin und Ikone der Popkultur kommt zum ersten Mal nach Deutschland.

Patrice Rushen ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Komponistin und Jazz-Pianistin aus L.A. In ihrer Musik kombiniert sie Elemente aus Soul, R&B, Funk, Disco und Jazz. Ihre beiden größten Hits „Haven’t You Heard” und „Forget Me Nots” sind uns allen als Klassiker der Popkultur bekannt. Will Smith griff 1997 für „Men In Black” auf „Forget Me Nots” zurück und auch zahlreiche andere Künstler*innen bedienten sich Rushens Kompositionen. Ihre Songs wurden unter anderem von Mary J. Blige, George Michael und Mobb Deep gesampelt. Im Laufe der Jahre wurde Patrice Rushen von jeder Generation neu entdeckt und interpretiert.

Auch darüber hinaus hat Patrice als Pianistin, Sängerin, Multiinstrumentalistin und Komponistin eine große und einflussreiche Karriere vorzuweisen. Ohne sie wäre das Debütalbum von Prince vielleicht nie fertiggestellt worden. Sie war die musikalische Leiterin der Welttournee von Janet Jackson und übernahm als erste Frau die musikalische Leitung der Grammy Awards. Im Laufe ihrer Karriere hat sie mit vielen namhaften Musiker*innen zusammengearbeitet, darunter Stevie Wonder, Herbie Hancock, Prince oder Nancy Wilson.

Kaum zu glauben, dass sie erst jetzt zum ersten Mal in Deutschland auftritt. Patrice Rushen kommt mit ihrer Band ins Gretchen und das bedeutet: Wir feiern die Popkultur, wie sie uns gefällt. Mit Soul, Funk, Disco und Jazz.
 

Line-Up Live:
Patrice Rushen – Keyboards
Alexis Angulo – Keyboards
Enzo Iannello – Guitar
Andrew Ford – Bass
Rayford Griffin –  Drums
Ludovic Louis – Trumpet

Patrice Rushen - Forget Me Nots (Official Video)

präsentiert von hhv

Photo: Jazzhaus Artists


tix4gigs 39,50 € Online Ticket
resident advisor 39,55 € Online Ticket
Koka36 38,50 € Hardcover Ticket zur Abholung oder Postversand