Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
Mi. 29.05. Do. 30.05. Fr. 31.05. Fr. 31.05. Sa. 01.06. Di. 04.06. Mi. 05.06. Do. 06.06. Fr. 07.06. Fr. 07.06. Sa. 08.06. Mo. 10.06. Di. 11.06. Mi. 12.06. Do. 13.06. Fr. 14.06. Sa. 15.06. Di. 18.06. Fr. 21.06. Fr. 21.06. Sa. 22.06. So. 23.06. Mi. 26.06. Fr. 28.06. Sa. 29.06. Di. 02.07. Mi. 03.07. Sa. 06.07. Di. 09.07. Mi. 10.07. Fr. 12.07. Sa. 13.07. Sa. 13.07. Mi. 17.07. Mo. 22.07. Mi. 24.07. Do. 25.07. Fr. 26.07. Sa. 27.07. Mi. 31.07. Fr. 09.08. Mi. 14.08. Fr. 16.08. Sa. 17.08. Mi. 21.08. Mo. 02.09. Sa. 07.09. Sa. 07.09. Do. 12.09. Di. 17.09. Mi. 18.09. Do. 19.09. Fr. 20.09. Mi. 25.09. Do. 26.09. Di. 01.10. Do. 03.10. Fr. 04.10. Do. 10.10. Fr. 11.10. Do. 17.10. Sa. 19.10. Mo. 21.10. Di. 22.10. Mi. 23.10. Sa. 26.10. Mo. 28.10. Di. 29.10. Mi. 30.10. Sa. 02.11. So. 03.11. Di. 05.11. Sa. 09.11. So. 10.11. Mo. 11.11. Di. 12.11. Do. 14.11. Di. 19.11. Mi. 20.11. Di. 26.11. Mi. 27.11. Fr. 13.12.
ZamRock, PsychRock Sa. 17.08.2024
Doors: 19.30
Show: 20.30

WITCH

WITCH

BOX1

WITCH (Desert Daze Sound/ZM) *live*

Support: DJ Jimmy Trash

*Vorverkauf 12 €/ 18 €/ 22 € plus Gebühren * Abendkasse tba.*


WITCH (We Intend To Cause Havoc) waren in den 1970er Jahren die größte Rockband Sambias und entwickelten ein neues Genre: Zamrock. Sie verschmolzen dabei Einflüsse von den Rolling Stones über Black Sabbath bis hin zu James Brown, vermischten sie mit afrikanischen Rhythmen und Buschdorfliedern und ließen sich später auch von Disco und Boogie inspirieren.

Wenn ihr Leadsänger Jagari - dessen Name sich auf Mick Jagger bezieht - die Menge durch halsbrecherisches Stagediving Aktivitäten aufmischte, brauchte es oft die Hilfe der Polizei um die Fans in Schach zu halten, während die WITCH-Mischung aus psychedelischem Rock und afrikanischen Rhythmen die Umgebung durchdrang.

Rezession, totalitäre Politik und HIV ließen die Ära des Zamrock jäh enden. So ist Emanyeo „Jagari“ Chanda das einzige Gründungsmitglied der Band, das nicht an den Folgen von HIV gestorben ist.

Weltweite Aufmerksamkeit erlangten WITCH 2012, als Now Again Records die Diskografie neu auflegte. Jagari konnte mit neuem Line-Up wieder Konzerte spielen und begann eine Zusammenarbeit mit den niederländischen Musikern Jacco Gardner und Nic Mauskoviç. Mit ihnen ging WITCH 2017 auf eine erfolgreiche allererste Europatournee. Der WITCH-Sound beeinflusst inzwischen Künstler*innen wie die in Sambia geborene Rapperin Sampa The Great.

Letztes Jahr waren WITCH schon einmal bei uns im Gretchen und wir wollten sie unbedingt wieder auf unserer Bühne haben. Hier sind sie. Nicht verpassen, es wird großartig.

Für diese Veranstaltung bieten wir ermäßigte Tickets an, um auch Menschen mit kleinerem Portmonee Zugang zu Kultur zu ermöglichen. Diese Kontingente sind limitiert und nur bei TixforGigs verfügbar. Wir vertrauen auf Eure Selbsteinschätzung: Wenn ihr könnt, bucht Standard-Tickets und überlasst die ermäßigten Kontingente denjenigen, die gerade sehr sparen müssen.

präsentiert von hhv

Photo: Pooneh Ghana.


tix4gigs 13,70 -24,70 € Online Ticket
resident advisor 24,85 € Online Ticket
Koka36 24,20 € Hardcover Ticket zur Abholung oder Postversand