DATES
NEWSLETTER  >
Brazil, Pop
Do. 28.07.2022   19.30 h

SILVA

TICKETS


flyer
BOX1

Silva (Noize Record Club/BR) *live*

Doors: 19.30h
Show: 20.30h

Minimum age: 16

*Presale 20 € plus fee * Box Office tba.*


Es ist unmöglich, die letzten zehn Jahre brasilianischer Musik zu reflektieren, ohne Silva zu erwähnen. Seit seinem Debutalbum „Claridão" aus dem Jahr 2012 ist der aus Vitória stammende Brasilianer eine von Kritikern, Kollege*innen und vom Publikum hochgeschätzte Künstlerpersönlichkeit.
Dem bemerkenswerten Debut folgten mit „Vista Pro Mar" (2014) und „Júpiter" (2015) zwei weitere Alben, die eine ausufernd fröhliche Allianz von Electronica und brasilianischer Musik herstellten. Die Auseinandersetzung von eigenen Kompositionen und Arrangements mit dem Universum der Música Popular Brasileira (MPB) setzte er auf „Silva Canta Marisa Monte" fort, indem er einige der größten Hits der brasilianischen Ikone Marisa Monte neu interpretiert und feiert. Silva setzt sich mit politischen und sozialen Missständen auseinander und wagt es, auf dem Album „Brasileiro“ ein neues, besseres und solidarischeres Brasilien vorzuschlagen.
Silva arbeitet mit zahlreichen Künstler*innen der brasilianischen Szene zusammen. So sind auf seinem 2020er Album „Cinco“ Kollaborationen mit Kollege*innen wie Anitta, João Donato und Criolo enthalten. Silva steht für originelle Kompositionen, er beherrscht eine Vielzahl unterschiedlicher Stile und schafft es immer wieder, sein Publikum mit eigenen Entwürfen und pointierten Interpretationen brasilianischer Populärmusik zu begeistern.

Photo: João Arraes


Silva

(Noize Record Club/BR) Electronica, Indie-Pop, Brazil

© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin