Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
Fr. 01.03. Fr. 01.03. Sa. 02.03. Sa. 02.03. Mo. 04.03. Di. 05.03. Do. 07.03. Fr. 08.03. Sa. 09.03. Sa. 09.03. So. 10.03. Di. 12.03. Mi. 13.03. Do. 14.03. Fr. 15.03. Sa. 16.03. So. 17.03. Mo. 18.03. Mi. 20.03. Mi. 20.03. Do. 21.03. Fr. 22.03. Sa. 23.03. Sa. 23.03. So. 24.03. Mo. 25.03. Di. 26.03. Mi. 27.03. Fr. 29.03. Sa. 30.03. Sa. 30.03. So. 31.03. Mi. 03.04. Fr. 05.04. Sa. 06.04. Mo. 08.04. Di. 09.04. Mi. 10.04. Do. 11.04. Sa. 13.04. Sa. 13.04. Di. 16.04. Mi. 17.04. Do. 18.04. Fr. 19.04. Fr. 19.04. Sa. 20.04. Mo. 22.04. Di. 23.04. Mi. 24.04. Do. 25.04. Sa. 27.04. So. 28.04. So. 28.04. Mo. 29.04. Fr. 03.05. Sa. 04.05. So. 05.05. Mo. 06.05. Di. 07.05. Mi. 08.05. Do. 09.05. Fr. 10.05. Sa. 11.05. So. 12.05. Mo. 13.05. Mi. 15.05. Di. 21.05. Mi. 22.05. So. 26.05. Mi. 29.05. Sa. 01.06. Di. 04.06. Mi. 05.06. Do. 06.06. Fr. 07.06. Di. 18.06. So. 23.06. Mi. 26.06. Di. 02.07. Mi. 03.07. Mi. 10.07. Mi. 24.07. Mi. 14.08. Sa. 07.09. Di. 17.09. Sa. 19.10. Mo. 21.10. Mi. 23.10. Sa. 09.11. Fr. 13.12.
Indie, Alternative, NeoSoul Sa. 23.03.2024
Doors: 19.30
Show: 20.30

DAVE OKUMU & THE SEVEN GENERATIONS

DAVE OKUMU & THE SEVEN GENERATIONS

BOX1

Dave Okumu & The Seven Generations (Transgressive Records/AT/UK) *live*
Sean Steinfeger (Opening DJ-Set/D)

*Vorverkauf 20 €/ 22 €/ 25 € plus Gebühren * Abendkasse 30 €*

Dave Okumu, als Sohn kenianischer Eltern in Wien geboren und später in London aufgewachsen, ist ein Sänger, Songwriter, Produzent und Gitarrist, der vielen als Frontmann der Band The Invisible bekannt ist. Daneben machte sich Okumu einen Namen als Produzent, Studiomusiker und musikalischer Mentor, der mit vielen unterschiedlichen Künstler*innen arbeitete, darunter Tony Allen, Amy Winehouse, Adele, Jessie Ware und Grace Jones.

Mit seinem aktuellen Projekt „I Came From Love“ hat er einen essayistischen Streifzug durch die Black Music unternommen und verbindet darin seine eigene Frage nach Herkunft und Identität als Person Of Color mit der Geschichte von Sklaverei, Ausgrenzung und Benachteiligung. Das Album birgt eine reichhaltige Fusion aus Neo-Soul, Funk, Afrobeat, Jazz Grooves, Streicherarrangements und Electronica.

Okumu hat sich für „I Came From Love“ ein Staraufgebot an Gästen ins Boot geholt, darunter Wesley Joseph, Robert Stillman, Anthony Joseph und Grace Jones. Anstatt nur unter seinem Namen zu veröffentlichen, hat sich Okumu für den Namen ‘Dave Okumu & The Seven Generations’ entschieden, mit dem er nicht nur auf die beteiligten Musiker*innen verweist, sondern den er als “meine tatsächlichen Vorfahren, die Vorfahren anderer, meine musikalischen Vorfahren und meine Nachkommen” versteht.

Für diese Veranstaltung bieten wir ermäßigte Tickets an, um auch Menschen mit kleinerem Portmonee Zugang zu Kultur zu ermöglichen. Diese Kontingente sind limitiert und nur bei TixforGigs verfügbar. Wir vertrauen auf Eure Selbsteinschätzung: Wenn ihr könnt, bucht Standard-Tickets und überlasst die ermäßigten Kontingente denjenigen, die gerade sehr sparen müssen.

Photo: Emerged Agency

Dave Okumu & The 7 Generations ft. Eska - Amnesia

Dave Okumu & The 7 Generations - Chapter 2


tix4gigs 22,50 - 28,50 € Online-Ticket
resident advisor 28,25 € Online-Ticket
Koka36 27,50 € Hardcover Ticket zur Abholung oder Postversand