Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
Fr. 27.01. Sa. 28.01. Sa. 28.01. So. 29.01. Mi. 01.02. Do. 02.02. Fr. 03.02. Fr. 03.02. Sa. 04.02. Sa. 04.02. Mo. 06.02. Mi. 08.02. Fr. 10.02. Fr. 10.02. Sa. 11.02. So. 12.02. Di. 14.02. Mi. 15.02. Do. 16.02. Fr. 17.02. Fr. 17.02. Sa. 18.02. Sa. 18.02. Do. 23.02. Fr. 24.02. Sa. 25.02. Sa. 25.02. So. 26.02. Mo. 27.02. Di. 28.02. Mi. 01.03. Fr. 03.03. Sa. 04.03. Di. 07.03. Fr. 10.03. Fr. 10.03. Sa. 11.03. Mo. 13.03. Do. 16.03. Mi. 22.03. Fr. 24.03. Sa. 25.03. So. 26.03. Di. 28.03. Do. 30.03. Fr. 31.03. So. 02.04. Mo. 03.04. Di. 04.04. Mi. 05.04. Do. 06.04. Fr. 07.04. Di. 11.04. Mi. 12.04. Do. 13.04. Fr. 14.04. Mo. 17.04. Di. 18.04. Mi. 19.04. Fr. 21.04. Sa. 22.04. Sa. 22.04. So. 23.04. Mo. 24.04. Di. 25.04. Mi. 26.04. Di. 02.05. Mi. 03.05. Do. 04.05. Di. 09.05. Mi. 10.05. Do. 11.05. Fr. 12.05. Sa. 13.05. So. 14.05. Mi. 17.05. Do. 18.05. Mo. 22.05. Di. 23.05. Mi. 07.06. Di. 27.06.
Afro, Soul, Jazz
So. 02.04.2023 19.30 h

JEMBAA GROOVE ft. KWAME YEBOAH

JEMBAA GROOVE ft. KWAME YEBOAH

BOX1

Jembaa Groove (agogo records/D/GH) *live*
Kwame Yeboah (GH) *live*

Doors: 19.30h
Show: 20.30h

Minimum Age: 16

*Presale 12 €/ 16 €/ 20 € plus fee * Box Office 25 €*


Hybride westafrikanische Klänge Treffen auf US-Soul und Jazz.

Jembaa Groove ist eine Berliner Afro-Soul-Formation, die Ende 2020 von Yannick Nolting und Eric Owusu gegründet wurde. Wie es in Berlin so geht, haben sich die beiden Väter auf einem Spielplatz kennengelernt und bemerkten besondere musikalische Parallelen. Als Resultat der Begegnung entstand mit Jemba Groove eine 7-köpfige Band, die Jazzklänge aus Berlins Underground mit traditionellen westafrikanischen Stilen wie Highlife, Adowa und Wassoulou aus Ghana und Mali kombiniert, sich aber auch groovigen US-Jazz-Funk zum Vorbild nimmt.  

Jembaa Groove ist von den souligen Rhythmen und Baritonakkorden des schwarzen Amerikas der 70er und von zeitgenössischen Künstlern wie Lee Fields und Ikebe Shakedown ebenso beeinflusst wie von Highlife-Künstlern wie Ebo Taylor und Pat Thomas, mit denen Eric seit Jahren tourt und Musik aufnimmt. 

Ihr 2022er Debütalbum "Susuma" sorgte weltweit für Aufsehen. Als Resultat spielten die Berliner auf einigen der besten Bühnen Europas, der Fusion und dem Xjazz Festival. Cerys Matthews lud zu einer Live-Session in den BBC6 Music Studios in Maida Vale ein, im Anschluss spielten sie eine grandiose UK Tour. 

Neue Musik ist im Entstehen und wir erwarten jeden Moment neue Veröffentlichungen.

Für ihr Konzert im Gretchen haben sie den Produzenten und Multiinstrumentalisten Kwame Yeboah aus Ghana dabei. Kwame Yeboah bewegt sich zwischen Jazz, Highlife und Populärmusik und ist vor allem als musikalischer Leiter der Kwashibu Area Band bekannt, die zusammen mit dem legendären ghanaischen Sänger Pat Thomas durch die Welt getourt ist.

Kwame brachte den legendären Sikyi-Highlife-Sound von "Dr. K Gyasi" und anderen zurück und hat damit den Highlife der 60er und 70er entscheidend widerbelebt. Der zwischen Accra und London lebende Kwame ist musikalischer Leiter der Pop-Giganten Cat Stevens und Craig David und leitet außerdem sein eigenes Projekt Kwame Yeboah and the Kwarmy".

Photo: Jembaa Groove


Tickets.de 13,20 - 22 € Online-Ticket / print@home
Koka36 22 € Selbstabholung oder Postversand