Navigation Inhalt
MixcloudMixcloud

BERLIN:FM

< BACK
So. 25.09. So. 25.09. Mo. 26.09. Di. 27.09. Mi. 28.09. Do. 29.09. Fr. 30.09. Fr. 30.09. Sa. 01.10. Sa. 01.10. So. 02.10. Mo. 03.10. Di. 04.10. Mi. 05.10. Do. 06.10. Fr. 07.10. Fr. 07.10. Sa. 08.10. Sa. 08.10. So. 09.10. Mo. 10.10. Mi. 12.10. Do. 13.10. Fr. 14.10. Fr. 14.10. Fr. 14.10. Sa. 15.10. So. 16.10. Mo. 17.10. Di. 18.10. Do. 20.10. Fr. 21.10. Fr. 21.10. Sa. 22.10. So. 23.10. Mo. 24.10. Di. 25.10. Mi. 26.10. Do. 27.10. Fr. 28.10. Fr. 28.10. Sa. 29.10. Sa. 29.10. So. 30.10. Mo. 31.10. Mo. 31.10. Di. 01.11. Mi. 02.11. Do. 03.11. Sa. 05.11. So. 06.11. Mo. 07.11. Mi. 09.11. Do. 10.11. Fr. 11.11. Fr. 11.11. Sa. 12.11. Sa. 12.11. So. 13.11. Mo. 14.11. Di. 15.11. Mi. 16.11. Do. 17.11. Fr. 18.11. Fr. 18.11. Di. 22.11. Do. 24.11. Fr. 25.11. Fr. 02.12. Fr. 09.12. Sa. 10.12. Mi. 14.12. Fr. 16.12. Mi. 21.12. Fr. 27.01. Mi. 01.02. Fr. 10.02. Di. 14.02. Fr. 17.02. Fr. 03.03. Do. 16.03. So. 26.03. Do. 30.03. Di. 11.04. Di. 25.04. Mi. 26.04. Do. 04.05.
Jazz
Mo. 17.10.2022 19.30 h

CYRILLE AIMÉE

CYRILLE AIMÉE

BOX1

Cyrille Aimée (Mack Avenue/FR/US) *live*

Ersatztermin vom 26.04.2020, 15.09.2020, 20.03.2021 & 20.03.2022

Doors: 19.30h
Show: 20.30h

Minimum age: 16

*Presale 22 € plus fee * Box Office 28 €*


Die Grammy nominierte Jazzsängerin Cyrille Aimée ist eine Künstlerin, die sich mit Leidenschaft der Improvisation verschrieben hat, stets neugierig und auf der Suche nach immer neuen Inspirationen. Als Tochter eines französischen Vaters und einer dominikanischen Mutter ist sie im Dorf Samois-sur-Seine in Frankreich aufgewachsen, dem Schauplatz des alljährlichen Django-Reinhardt-Festivals, dem sie eine Fülle musikalischer Eindrücke verdankt. Michael Jackson und französischer Chanson sind ebenso Teil ihres jazzbasierten Ausdrucksspektrums, wie Einflüsse aus Flamenco, lateinamerikanischer Musik, Jazz Manouche oder Musical-Jazzpop.

Als Teenagerin trat sie in den Cafés und Clubs von Paris auf und besuchte später die American School of Music. Sie nahm an einer Castingshow teil, entschied sich aber gegen ein Leben mit restriktiven Verwertungsverträgen und löste dabei einen veritablen Medienskandal aus. Aimee zog es bald nach New York, dort war sie Stipendiatin der Suny Purchase Music Faculty. Ihre Fähigkeiten verfeinerte sie durch wöchentliche Auftritte in einem Restaurant in Soho und im Birdland Jazz Club.

Während ihrer ersten Jahre in New York kehrte sie regelmäßig nach Europa zurück und organisierte mit einer Gruppe von befreundeten Musikern Rucksacktouren über den Kontinent, um bei Jazzfestivals aufzutreten und so ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Beim berühmten Montreux Jazz Festival nahm Aimée 2007 am Gesangswettbewerb teil und gewann den Publikumspreis als erste von vielen Auszeichnungen. 2012 siegte sie bei der Sarah Vaughan International Jazz Vocal Competition und wurde 2015 vom Down Beat-Magazin in der Kategorie »Rising Star« ausgezeichnet.

Cyrille Aimée ist neugierig, anspruchsvoll und eine großartige Sängerin, für die Improvisation nicht bloß eine Technik darstellt, sondern eine Lebenseinstellung. Passt zu uns.


eventim 25,50 € Online-Ticket / print@home oder Postversand
koka36 24,50 € Selbstabholung oder Postversand