DATES
NEWSLETTER  >

CORONA +++ TICKETS

Wegen der Corona-Pandemie sind in der Vergangenheit viele Veranstaltungen entfallen oder wurden verschoben. Nach wie vor haben wir keine Planungssicherheit. Veranstaltungen können daher kurzfristig stattfinden oder abgesagt werden. Bitte entschuldigt diese Unannehmlichkeiten.

Eine Übersicht über alle pandemiebedingt entfallenen bzw. verschobenen Veranstaltungen findet Ihr hier.

Tickets von verschobenen Veranstaltungen behalten ihre Gültigkeit oder können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden (nicht bei uns! Alle Gelder liegen bei den Vorverkaufsstellen!).
Wir haben uns gegen die Gutscheinlösung entschieden, weil wir finden, dass Ihr selbst entscheiden können sollt, ob Ihr Eure Tickets behalten möchtet oder ob Ihr sie zurückgeben müsst.

Wenn Ihr uns Euer Ticket gern spenden möchtet, dann behaltet es einfach und gebt es nicht zurück. So helft Ihr uns, unsere Fixkosten zu bezahlen, solange wir geschlossen bleiben müssen.

 

--------- english version ----------

  

Due to Corona many events have been cancelled or postponed. Planning is still not possible. Events can take place at short notice or be cancelled. We apologize for the inconvenience.

You can find an overview of all events canceled or postponed due to the pandemic here

Tickets of postponed shows remain valid or can be returned where they were bought (Not through us! All money is with the presellers!).
We did not follow the voucher-system, because it should be up to you, if you like to keep the ticket or if you need to return it.

Nevertheless: In case you like to donate your ticket, just do not give it back- Just keep it. We will recieve the money from the donated tickets a little later. This money will help to pay our bills during the club-shutdown.

Folk, Singer/Songwriter
So. 16.01.2022   19.00 h

Trinity presents: NATHAN EVANS

TICKETS


flyer
verlegt vom Privatclub

Doors: 19h
Show: 20h

*Presale 20 € plus fee * Box Office tba.*


Photocredit: Trinity Music


Mit einem Shanty an die Spitze der Charts

Erlebt den Schotten auf seiner ersten Clubtour 2022

Nathan Evans wäre es im Traum nicht eingefallen, dass er mit nur einem Song einen Internet-Hype auslöst. Das globale Phänomen um den Hit „Wellerman“ wurde mit der Chartspitze gekrönt. Ein sensationeller Erfolg für den schottischen Shootingstar, der erst vor wenigen Wochen seine Shanty-Version von „Wellerman“ auf TikTok hochgeladen und damit ein weltweites Shanty-Fieber ausgelöst hat. Zu seiner minimalistischen Version der neuseeländischen Walfänger-Ballade formierte sich auf der Plattform ein vielstimmiger digitaler Seemannschor, der Nathan Evans ordentlich Aufwind verschaffte.  

Freunde multi-harmonisierter Folkmusik haben Grund zur Freude, denn der charismatische Sänger Nathan Evans kommt für seine erste Live-Tour im Januar 2022 nach Köln, München, Zürich, Berlin und Hamburg.
Nathan Evans, ein ehemaliger Postbote, widmete sich schon immer seiner Leidenschaft, dem Singen. Auf TikTok lädt er mit „Leave Her, Johnny“, seinen ersten Shanty-Coversong hoch. Pünktlich zum Jahreswechsel folgt „Wellerman“. Die Coverversion der neuseeländischen Walfänger-Ballade aus dem 19. Jahrhundert holt innerhalb einer Woche acht Millionen Aufrufe.
Nachdem der sympathische Schotte die Offiziellen Deutschen Charts eroberte, erhält er schnell einen Plattenvertrag, hängt seinen Job als Postbote an den Nagel und widmet sich nur noch der Musik. Auch der dazugehörige Remix der britischen Produzenten 220 Kid und Billen Ted wurde zu einem viralen Hit und katapultiere den Song auf Platz zwei der britischen Singlecharts.

Text: LiveNation



© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin