DATES
NEWSLETTER  >
Electronica, House
So. 04.11.   20.00 h

JARREAU VANDAL *LIVE* @ BERGHAIN KANTINE

TICKETS

Tickets also at: Koka 36


flyer
BOX1

Jarreau Vandal (Soulection/NL) *live*

Opening DJ-Set: Soulmind (Through My Speakers)

Doors: 20h
Show:  21h

Minimum age: 18

*Presale 15 € plus fee * Box Office 18 €*


Jarreau Vandal: Future-Sounds zwischen Hip Hop, RnB und Jazz.

Als Kind der 90er ist er in einer musikalischen Familie, umgeben von unzähligen Jazz-, Soul- & Funk-Kassetten, aufgewachsen. Allgegenwärtig waren natürlich auch Hip Hop, Rock und R&B. Inspiriert von Künstlern wie Jamiroquai, A Tribe Called Quest, Red Hot Chili Peppers entschied er sich für den Weg als Musiker. Doch glaubt mal nicht, dass sich der Mann aus Amsterdam so einfach in diese Genre-Schubladen stecken lässt. Ganz sicher nicht! Denn als DJ & Producer steht Jarreau Vandal für seinen ganz eigenen Stil.

Sein Großvater (ebenfalls Produzent) macht ihn im zarten Alter von nur 16 Jahren erstmalig mit dem Programm „Logic“ vertraut. Seither produziert Vandal ungestoppt Hits, welche sich nicht in ein spezifisches Genre einordnen lassen. Wenn’s um Musik geht, ist die Konkurrenz in der holländischen Partymetropole hoch. Er setzt sich trotzdem durch - auch international. Mittlerweile gehört er zum in Los Angeles ansässigen Kollektiv Soulection. Seine erste Veröffentlichung im Rahmen der White Label Serie exemplifiziert durch die Verbindung von souligem Sample-Sound und progressiver Bassmusik hervorragend den Stil des Labels. So lobte man ihn hier als das „bei weitem größte Talent“, das sie in letzter Zeit entdeckt hätten. Scheinbar mühelos baut Vandal die Brücke zwischen Dance Music, Hip Hop, RnB & Jazz.

Mit diesem dynamischen Sound ist er Vorreiter einer neuen musikalischen Bewegung, fertigt auch offizielle Remixes für Janet Jackson, Rihanna und Dua Lipa an und ist Veranstalter seiner weltweit verbreiteten VANDALIZED Parties. Vandal sei „die Zukunft”, findet zum Beispiel der amerikanische DJ und Musiker Diplo. „DJs sollen dem Publikum ermöglichen, seine Alltagssorgen zu vergessen und eine unvergessliche Nacht zu erleben”, sagt Vandal. „Und sie müssen neue Musik zeigen!” Deshalb macht es Vandal nicht immer Spass, seine Sets vorzubereiten. „Es gibt zwar tonnenweise gute Musik im Internet, aber ich mag es nicht, durch den Bullshit zu scrollen und Angst zu haben, die guten Stücke nicht zu finden.”

Ohne weiter viele Worte über seine DJ-Fähigkeiten zu verlieren, zitieren wir hier einfach noch den Text, mit dem das Spektrum Festival den Sound des Holländer beschrieben hat: „Als taste man sich an die Zukunft heran, während Grooves und Beats schon nach Melodien rufen. Eine nahende Welt, die mit Synthies und Stimmen lockt, Schallwellen und soulige Future-Sounds: Jarreau Vandal lässt Klangkonstruktionen bunt aufscheinen, Töne und Stimmen voller Leichtigkeit aus seinen Songs tanzen. Ein Teil des Soulection-Kollektivs, ein Maestro der Kombination elektronischer Elemente und authentischer Stimmen, ein Aperitif für die Zukunft.”

Wir freuen uns auf eine großartige Live-Show in der Kantine am Berghain

https://soundcloud.com/jarreauvandal

Präsentiert von JUICE Magazin.


Jarreau Vandal

(Soulection/NL) Electronica, HipHop, House

© GRETCHEN Berlin 2016 webdesign: dotcombinat berlin